POLYAS Community Gewinnspiel


Helfen Sie anderen Wahlorganisator:innen und gewinnen eine kostenlose Online-Wahl! Wir feiern anderthalb Jahre POLYAS Community mit einem Gewinnspiel. Nehmen Sie jetzt teil und wählen das nächste Mal gratis!


Jetzt mehr erfahren >

Wir werden häufig gefragt, wie ein Vertrag mit POLYAS bzw. eine Beauftragung zustande kommt

LorenzHorn_POLYAS
LorenzHorn_POLYAS 🧑‍💻👩‍💻
bearbeitet September 2021 in Frequently Asked Community-Questions

Wir haben grundsätzlich den Anspruch an unsere Produkte, dass sie im Self-Service eigenständig nutzbar sind.

Self-Service bedeutet, dass Sie kein Angebot bzw. keinen Vertrag benötigen, um Ihr Wahlvorhaben mit POLYAS durchzuführen.

Sie können sich in unserem Online-Wahlmanager kostenlos registrieren und sofort mit der Einrichtung Ihres Projektes beginnen.

Anleitungen zum Einrichten Ihres Projektes finden Sie hier.

Unsere AGBs inklusive unseres Auftragsverarbeitungsvertrages zum Download finden Sie hier, unsere Datenschutzbestimmungen hier.

Haben Sie Ihr Wahlprojekt final bearbeitet, können Sie dieses eigenständig bezahlen und starten. Neben dem Kauf auf Rechnung über unseren Support bieten wir Ihnen auch die Zahlung per Kreditkarte oder PayPal über den Zahlungsdienstleister PayOne an.

Während des Wahl-, Nominierungs- oder Abstimmungszeitraumes können Sie Ihr Projekt im POLYAS Online-Wahlmanager weiter verwalten, die Wahlbeteiligung einsehen oder auf das Live Voting- oder Nominierungscockpit zugreifen. Hier können Sie zudem Ihre Rechnungen einsehen. Mehr hierzu lesen Sie in dieser Anleitung

Sollten Sie Ihr Projekt aufgrund der Größenordnung und Komplexität lieber an unser Election Management Team übergeben wollen, werden hierzu selbstverständlich gesonderte vertragliche Vereinbarungen (inkl. Angebot etc.) getroffen. Schreiben Sie uns in diesem Falle gerne eine Mail an [email protected]

Wir wünschen Ihnen erfolgreiche Wahlprojekte mit POLYAS!